News - Ticker

zurück
11.Oct.2017

Stabführerprüfung souverän bestanden

Ottendorfer Stabführer österreichweit Spitze!

Bezirksstabfüher Siegfried Gosch organisierte als österreichweites Pilotprojekt eine Marschmusikwertung in Kombination mit einer Stabführerprüfung in Ottendorf. Dank perfekter Vorbereitung der Teilnehmer und der Prüfung verlief alles äußerst erfolgreich.

Von der Trachtenmusikkapelle Ottendorf nahm David Maderbacher teil und erreichte bei der theoretischen und praktischen Prüfung ein österreichweites sensationelles Ergebnis von 98,35 Punkten.

Siegfried Gosch absolvierte bereits im Mai die Stabführerprüfung in Kaindorf und räumte beispiellose 97,75 Punkte ab und setzte damit nach dem Landes- und Bundessieg in Musik in Bewegung noch die Krone auf. Siegfried Gosch ist seit 1998 Stabführer der Trachtenmusikkapelle und seit 2016 Bezirksstabführer. Bereits 1999 trat er in der höchsten Stufe des Pflichtprogrammes (Stufe D) an und erreichte mit der TMK Ottendorf einen sehr guten Erfolg. In den darauffolgenden Jahren 2001, 2002, 2004, 2007, 2008, 2010, 2011, 2013 und 2014 erreichte er noch eine Stufe höher mit Pflicht- und Showprogramm (Stufe D und E) jeweils einen ausgezeichneten Erfolg. Als Steiermark-Block-Stabführer beim Bundesmusikfest in Wien führte er die Musiker souverän zu einem ausgezeichneten Erfolg.

Wir gratulieren den besten Stabführern Österreichs und wünschen weiterhin viel Erfolg.


Anhang: